FANDOM


Diesem Artikel fehlt es noch an Informationen, benutzt das Bearbeitungs-Tool um diesen Artikel zu vervollständigen.


Geschichte Bearbeiten

El Muro wuchs in der Nähe der großen Anwesen der Drogenbarone unter ärmlichen Verhältnissen auf, er führte in der Zeit ein gnadenloses Leben. El Sueño, der El Muro's Freund war, verließ das Dorf mti 11 Jahren, El Muro folgte ihm kurz darauf. Francisco ging daraufhin zum Militär und stieg dort schnell auf, heute sorgt er für den Schutz des Santa-Blanca-Kartells und stellt sicher, dass jede Abteilung unbehelligt arbeiten kann. Dabei kümmert er sich um Probleme wie die Kataris-26-Rebellen und die Unidad-Kräfte.

Persönlichkeit Bearbeiten

Aufgrund seiner Vergangenheit ist El Muro abgehärtet und ein eiskalter Typ. Er versteht die härte des Lebens, was sich in seinem pragmatischen Handeln und seiner Führungsrolle wiederspiegelt.